Absage – Nideggener Schützenfest 2021

Liebe Schützen, Freunde der Bruderschaft und Besucher unseres Schützenfests,

heute wären wir unter normalen Umständen auf unserem Schießstand vor dem Zülpicher Tor und würden unseren neuen Schützenkönig  und Bruderkönig ausschießen. Leider wurden alle unsere Hoffnungen, auf eine schnellere Impf-Kampagne und somit eine Rückkehr zur „Normalität“, nicht erfüllt. Somit findet folglich unser Schießen heute nicht statt, so dass wir keine neuen Könige ermitteln können und unsere bisherigen Könige Sebastian Schmidt und Henrik Macherey bleiben ein weiteres Jahr in Ihrer Regentschaft.

Leider ist darüber hinaus auch klar, dass wir unser geliebtes Schützenfest im üblichen Umfang auch in diesem Jahr nicht durchführen können und offiziell absagen müssen.
Unabhängig von der aktuellen Gesetzeslage ist die Corona-Situation noch bei weitem zu fragile, als dass wir ein fröhliches Fest im geselligen Zusammensein feiern könnten.

Schauen wir aber erwartungsfroh und zuversichtlich in die Zukunft und starten wir die Planung für unser Schützenfest 2022. Wir werden dann alles nachholen 😉 !

Bleibt Gesund und uns weiterhin wohl gesonnen!

Eure St. Sebastianus Schützenbruderschaft Nideggen